ID: 82   |  Autor: Lutz Bernard, Ass. jur., Berlin   |   veröffentlicht am: 12.01.2019   |   Hits: 358
Sie sind hier:   >>mallorca-german.com >>Blog >>Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? (Teil 4) Steuern und Steuerberater auf Mallorca

Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? (Teil 4) Steuern und Steuerberater auf Mallorca


Jeder sich auf Mallorca selbständig machen will weiß auch stets, das er neben den Genehmigungsentscheidungen auch stets an die steuerliche Seite seines Geschäfts denken muss, denn auch in Spanien will der Fiskus an den Gewinnen mit verdienen und hat deshalb auch in den letzten Jahren die Anforderungen an die Steuer-Deklaration gerade gegenüber Ausländern verschärft.

Denn so hieß es damals in 2013:

"... In Zukunft muss jede Person, die in Spanien Resident ist, ihren Besitz im Ausland offenlegen: Bankkonten, Lebensversicherungen, Aktien, Anteile an Investmentfonds, Immobilien. Wer dieser Pflicht nicht nachkommt, muss mit saftigen Strafen rechnen, sollte der spanische Fiskus Wind davon bekommen. „Man sollte das also nicht auf die leichte Schulter nehmen“, rät Vera-Stein. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema:
Wer ist von der Neuregelung betroffen?
Die Neuregelung gilt nur für Residenten.

Wer ist Resident?
Entgegen weitverbreiteter Ansichten ist ein Resident nur, wer in Spanien voll steuerpflichtig ist.

Wer ist in Spanien voll steuerpflichtig?
Das Hauptkriterium hierbei ist die Dauer des Aufenthaltes: Wer sich länger als 183 Tage im Jahr hier aufhält, gilt als Resident. Das trifft auch auf Personen zu, die in Spanien den Mittelpunkt ihrer beruflichen Aktivität haben, oder deren nicht getrennt lebender Ehegatte samt Kindern hier wohnt ...

Welche Daten müssen Residenten offenlegen? Ihre ausländischen Vermögenswerte. Diese sind in drei Kategorien unterteilt:

  1. Bankguthaben.
  2. Lebensversicherungen, Aktien, Fondsbeteiligungen (und so weiter).
  3. Immobilien.

Welche Grenzwerte gibt es? Die Erklärungspflicht gilt erst ab einem Wert von 50.000 Euro. Dieser Grenzwert gilt jeweils für jede einzelne der drei Kategorien ...".

https://mallorcamagazin.com/service/leben-und-arbeiten-auf-mallorca/steuern-und-abgaben/neue-besteuerung-fur-mallorca-deutsche.html

Bei der Lektüre dieser klaren steuerlichen Informationen wird auch bereits klar, dass man sich für wichtige Einzelfragen dazu oder auch für eine dauerhafte steuerliche Beratung eines im spanischen Steuerrrecht sattelfesten Steuerberaters bedienen muss, oder möchten Sie mit Ihrem spanischen Finanzbeamten auf Spanisch Fragen des spanischen Steuerrechts diskutieren? Bestimmt nicht ...

Deshalb finden Sie zum Beispiel auf dieser Firmen- und Branchenseite diverse deutschsprachige Steuerberater auf Mallorca für sich:

http://www.firmen-mallorca.com/firmen/branche/steuerberater.html

So, wenn da auch dann die Beratung funktioniert, dann sind Sie ja bereits noch besser für Ihre neue Selbständigkeit gewappnet, benötigen jedoch noch mehr Genehmigungen, dazu dann gerne im nächsten Blogbeitrag.

Lutz Bernard, Ass. jur.

Autor und Mallorca-Fan





Mallorca Tips
Blog
    Ihre Auswanderung nach Mallorca vorbereiten ( Teil 5 ) Selbständigkeit
    Blog
    Ihre Auswanderung nach Mallorca vorbereiten ( Teil 4 ) Arbeit suchen
    Ihre Auswanderung nach Mallorca vorbereiten ( Teil 3 ) Sprache lernen
    Ihre Auswanderung nach Mallorca vorbereiten ( Teil 2 ) Kontakte knüpfen
    Ihre Auswanderung nach Mallorca vorbereiten ( Teil 1 ) “Sicher sein”
    Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? (Teil 6) Bank und Mikrokredit
    Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? (Teil 5) Meine Anmeldung, die sogenannte „empadronamiento"
    Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? (Teil 4) Steuern und Steuerberater auf Mallorca
    Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? ( Teil 3 ) Anwaltliche Vertretung auf Mallorca
    Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? (Teil 2) Ihre N.I.E.-Nummer
    Wie mache ich mich auf Mallorca selbständig? ( Teil 1)
    So oft können Sie auf Mallorca mitfeiern: Die vielen Feiertage auf Mallorca
    Gibt es wirklich einsame Strände auf Mallorca? Ja, in Ses Salinas!
    Mandelernte auf Mallorca
    Die britische Mallorca-"Durchfallmasche" zieht nicht mehr
    Die Einheimischen organisieren Grossdemonstration gegen Massentourismus
    Die einmalige Bahnfahrt mit dem "Roten Blitz" ab Palma nach Soller
    Mallorca ist auch ein Platz zum Leben und arbeiten
    Neuer Park "Marivent" für Mallorca in Palma seit 2016
    Geheimtipps für 10 Hoteloasen auf Mallorca
    Verdoppelte Touristensteuer fördert auch Nationalparks?
    Meine Lieblings-Weissweine aus Malllorca
    Touristensteuer verdoppelt
    Keine deutsche Einsamkeit auf Mallorca auch bei Dauerurlaub
    Der "König von Mallorca" hat sogar ein eigenes Reich
    Garantiert immer schönes Wetter?
    Mallorca, ein Dauer-Paradies für Rentner?  -  Die Vorteile
    Boris Becker's Mallorcavilla verfällt
    Aktuelle Mallorca-Unwetter fordern 10 Tote
Ein Klick fehlt noch